Zum Inhalt springen

Auswahlsystem in der Arbeitnehmerüberlassung.

Ihr Unternehmen verdient die besten Mitarbeiter.

Unternehmen versichern wir eine sorgfältige und eingehende Bewerberauswahl. Durch unsere umfassende Erfahrung in der Arbeitnehmerüberlassung können Sie sicher sein, nur motiviertes und qualifiziertes Personal von uns zu erhalten. Nur so erreichen wir unser oberstes Ziel: Sie als Unternehmen zufrieden zu stellen. Denn Ihr Erfolg ist unser Erfolg.

Unser Auswahlverfahren in der Arbeitnehmerüberlassung

So sieht ein typisches Auswahlverfahren in der Arbeitnehmerüberlassung bei spp direkt aus:

Phase 1:
Ihr persönlicher spp direkt-Betreuer kommt zu Ihnen ins Unternehmen. Nach einer eingehenden Analyse der zu besetzenden Arbeitsstellen in der Arbeitnehmerüberlassung definiert Ihr Betreuer mit Ihnen gemeinsam die erforderlichen Mitarbeiter-Qualifikationen.

Phase 2:
Ihr spp direkt-Betreuer trifft eine Vorauswahl für qualifizierte Bewerber. Anschließend wird in eingehenden ersten Gesprächen ermittelt, ob die Bewerber für die konkreten Jobs und Ihr Unternehmen geeignet sind.

Phase 3:
Bei geeigneten Bewerbern holt Ihr spp direkt-Betreuer mindestens zwei Referenzen von vorherigen Arbeitgebern für die Arbeitnehmerüberlassung ein. Gespräche mit ehemaligen Vorgesetzten geben schnell weitere Erkenntnisse über die Eignung und Qualifikation des Bewerbers.

Phase 4:
Nun folgt ein zweites Gespräch mit dem Bewerber. Auf Grund der erlangten Kenntnisse über Fähigkeiten und Persönlichkeit des Bewerbers können jetzt Details geklärt und besprochen werden.

Phase 5:
Hat der Bewerber unseren Personalspezialisten auch im zweiten Gespräch überzeugt, wird er – je nach Kundenwunsch – noch zusätzlich zu einem persönlichen Eignungstest eingeladen. Ganz nach Ihren speziellen Wünschen und den Erfordernissen Ihres Unternehmens können Fremdsprachen, Softwarekenntnisse, technische Fähigkeiten oder Soft Skills getestet werden. Um die Testsituationen für die Arbeitnehmerüberlassung so authentisch wie möglich zu machen, werden bei uns Arbeitsplätze 1:1 nachgebaut.

Phase 6:
Nach dieser eingehenden Prüfung können wir Ihnen nun garantieren, einen geeigneten Bewerber für die zu besetzende Stelle in der Arbeitnehmerüberlassung gefunden zu haben. Vor Einsatzbeginn bereiten wir Ihre neue Zeitarbeitskraft auf einen guten Start in Ihrem Unternehmen vor. In einem persönlichen Gespräch werden ihm die Unternehmenskultur und die Arbeitsweise näher gebracht. Davon profitieren Sie und unser Mitarbeiter.